Montag, 25. Mai 2015

Auswärtsspiel

Die nationale Fussballmeisterschaft ist entschieden. Der Meister ist schon seit längerem bekannt, der Absteiger leider seit heute auch. Nun gilt das Augenmerk den internationalen Partien:


Wer 1 und 1 zusammen zählen kann, meine Vergangenheit kennt und ein wenig litauisch interpretieren kann, weiss nun was ich vorhabe ;-)


Am 14. Juni spielt die Schweiz ihr nächstes EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen in deren Hauptstadt Vilnius. Diese ist rund 1700 Kilometer von Zuhause entfernt. Die Strecke verläuft ziemlich genau Richtung Nordosten durch Deutschland, Tschechien und ganz Polen. Der Rückweg erfolgt nicht auf der gleichen Route. Geplant ist via Fähre von Litauen nach Südschweden zu übersetzen und von dort via Dänemark zu einer per Nachtzug erreichbaren Stadt in Deutschland bzw. den Niederlanden zu radeln - also Amsterdam, Hamburg oder Berlin. Die Reise startet diesen Samstag und dauert rund vier Wochen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten