Samstag, 29. Juni 2019

Camino del Norte

Vor x Jahren bin ich aus der Kirche ausgetreten und nun mach ich so etwas religiöses wie den Jakobsweg. Wie geht das zusammen? Nun, meine Religion ist das Velo fahren. Und weil sich der Camino dem Norte anbietet, auch mit dem Velo zu befahren, die Gegend im Norden Spaniens besonders schön sein soll und ich noch auf der Suche nach einer Route für die diesjährige Tour war, bot sich diese Option an, zumal sie schon die letzten beiden Jahre anderen Touren zum Opfer fiel. 

Pilgerpass - verschafft Vorteile und Rabatte entlang der Pilgerroute

Übrigens: Gebote gibt's auch für Gümmeler. Nicht bloss zehn, sondern 95 an der Zahl - https://www.coffeeandchainrings.de/2018/05/die-regeln-covadonga/

Keine Kommentare:

Kommentar posten