Freitag, 16. Juni 2017

Geduldsprobe vor der Styrkeproven

Das Velo wäre bereit, ich bin es auch. Nur startet unsere Gruppe erst um 22 Uhr 40 zur "Grossen Kraftptobe". Da heisst geduldig sein und versuchen etwas auszuruhen. An Schlaf ist nicht zu denken. Dass die Sonne hier in Trondheim erst um halb zwölf unter geht hilft auch nicht ...

 

Dabei hätte ich selbigen noch nötig, denn die kommende Nacht werde ich auf dem
Sattel verbringen. 540 km, eine Regenfront und eine Kältezone trennen uns vom ersehnten Ziel in Oslo. Doch bekanntlich kann der Weg auch ein Ziel sein. Die Anspannung weicht langsam einer Vorfreude. In Oslo wird die Sonne scheinen - nicht nur vom Himmel!

 


Keine Kommentare:

Kommentar posten