Sonntag, 18. Mai 2014

Euroride, 2. Etappe: Chiva - Teruel

Logbuch Sonntag, 18. Mai 2014

Sterne: *** (von 5)
Start: Chiva (Valencia)
Ziel: Teruel (Teruel)
Distanz: 169 km
Fahrzeit: 6h03
Höhenmeter: 2600m
Energieverbrauch: 4400 kcal

Wetter: bedeckt, gegen Ende stark bewölkt und durchdrückende Sonne; Gegenwind in "Schlusssteigung", ansonsten Wind kein grosser Faktor, zumindest im hinteren Teil des Feldes ;-) 15-20 °C
Highlight: Radeln auf einsamen, schönen Strassen durch abwechslungsreiche Landschaft
Lowlight: Schlange überfahren
Form: steigend :-)
Fazit: wellige und lange Etappe im verlassenen Hinterland von Valencia, eigentliche Königsetappe bereits am zweiten Tag. (Es kommen zwar noch zwei härtere Etappen, u.a. die Alpe d'Huez, aber die ist freiwillig - zumindest auf dem Papier ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar posten