Dienstag, 9. Juli 2019

Tag 9: Montag, 8. Juli 2019



Irgendwie hatte ich die Hauptstrasse - die N-634, die aus Bilbao flussaufwärts führt - anders, sprich ruhiger und entspannter in Erinnerung, als ich sie vor drei Jahren in anderer Richtung befuhr bei meiner Pyrenäen-Tour. Vermutlich war Sonntag und nur wenig Verkehr. Heuer nervte mich der Schwerverkehr doch gewaltig. Auch wenn die Auto- und LKW-Fahrer alle sehr rücksichtsvoll und geduldig sind, hat man irgendwann mal genug vom ständigen Gedröhne 2 Meter neben einem. Das nächste mal werde ich noch länger an der Küste bleiben. 


Hendaye (F), Irún (E), Deba, Eibar, Bilbao
  • Sterne: **
  • Topografie: wellige Küste mit 2 Hauptanstiegen (200-300m)
  • Strassen: auf Frankreich-Niveau, wobei die Varianz grösser ist. 
  • Verkehr: oh je, wurde ich verwöhnt in Frankreich, nervig viel und  sich viel Schwerverkehr auf der N-634 ab Landesinneren (Notiz: das nächste mal vermeiden!)
  • Landschaft: Städtisch, Küste und an sich schönes Tal hoch, aber stark bebaut und mit Autobahn und Hauptstrasse versehen. 
  • Wetter: Nieselregen zu Beginn, ab Irún nachlassend und trockene Strassen ab Orio. Tiefe Wolken. Um 20 Grad. 
  • Wind: runter nach Bilbao leichter Gegenwind. Davor nicht relevant. 
  • Radler: einige Top-trainierte "Strich-in-der-Landschaft", ein handvoll  Tourenradler. 
  • Stimmung: gut, auch dank nachlassendem Regen (hatte mich auf einen Tag Regen eingestellt)
  • Energielevel: naja, könnte besser sein. Glaub das Knie hintert mich mental mehr in die Pedale zu hauen. Erschwerend kommt hinzu, dass ich seit heute den Puls nicht mehr kenne (ist ausgestiegen, Batterie?)
  • Tenue: kurz-kurz, Armlinge für 10 Minuten. Dann Regenjacke für eine Stunde und Überschuhe etwa bis zur Hälfte. 
  • Highlight: Wetter ohne Regen
  • Lowlight: Pulsmesser zeigt keine Werte mehr an
  • Frage des Tages: vor drei Jahren bin ich (fast) die gleiche Strecke gefahren in der anderen Richtung. Da hatte ich die N-634 nicht so schlimm in Erinnerung. War glaub ein Sonntag?
  • Bemerkenswert: Bilbao ist die 7. dichtest-besiedelte Metropol-Region in Europa (sagt Wikipedia)


  1. Ondarroa
  2. Teil des Hafens von San Sebastian
  3. Küstenabschnitt bei Zumaia
  4. Zumaia
  5. Hauptstrasse und Autobahnen hinauf nach Eibar
  6. Fluss Oria vor Orio
  7. Bilbao
  8. Selbstbedienungscafe in Mendaro
  9. Hügel rund um San Sebastian

Keine Kommentare:

Kommentar posten