Donnerstag, 18. Dezember 2014

Flucht in die "Kälte"

Auf etwa halber Strecke haben wir heute zwei andere self-supported radler angetroffen, die wir dann im Hotel leicht wieder erkannten: der eine trug ein T-Shirt mit der Aufschrift Shimano, der andere hatte weisse Hände und braune Arme. Sie kommen aus Australien (Brisbane), wo es zu heiss und schwül ist zum Velo fahren. Sie flüchten von der Hitze, wir von der Kälte und treffen uns geografisch und klimatisch in der Mitte. 

4. Etappe: Bang Saphan - Chumphon
Mittwoch, 17. Dezember 2014
124km, 4:30h, 575hm, 2550 kcal
Bewölkt, 25 Grad C, seitlicher Rückenwind 


Heute war es ein wenig welliger

Typische Tankstelle

Typische Tankstelle zum selber Zapfen

Tankstelle für Radler


Keine Kommentare:

Kommentar posten