Sonntag, 21. Dezember 2014

Überführungsetappe

Auf der Tour de France würde man es Überführungsetappe nennen: einfach, ohne grosse Schwierigkeiten, flach. Entsprechend passierte auch wenig. Nun ja, fast nicht: wir haben uns ca. 10 km Verfahren auf der Insel Lanta (das Ko steht für Insel), haben zwei mal für die gleiche Fähre bezahlt (nur je 1 Franken) und es hat das erste Mal geregnet bzw. regnet jetzt am Abend immer noch. Ach ja, und eine schlechte Massage haben wir auch gekriegt - zwar nur für 500 bzw 300 Baht (15.- bzw. 10.-) - aber die Zeit ist trotzdem weg :-) 

Sonntag, 21. Dezember 2014
7. Etappe: Ao Nang - Ko Lanta
121 km, 4:30 h, 430 hm, 2270 kcal


Beten vor dem Essen?

Was immer ein "Motorbite" sein mag :-) - nimmt mich Wunder, was es wäre wenn ich es in thailändisch anschreiben müsste!

So schön ist das Benzin selten angerichtet

Es gibt ihn wirklich :-)

Gruppentaxi

Familientaxi

Familieneinkauf

Es weihnachtet - trotz Buddha und vermehrt Muslimen

Noch Fragen?


Keine Kommentare:

Kommentar posten