Dienstag, 23. Juni 2015

Zahlen und Fakten

Wo für viele eine Reise beginnt, war für mich heute Dienstag morgen das Abenteuer fertig. In der Hafenstadt Hamburg, wo viele grosse Kreuzfahrtschiffe ablegen, stieg ich gestern Abend in den Komet ein (Nachtzug Hamburg-Zürich von City Night Line; apropos Nachtzug: www.umverkehr.ch).

Hier die Tour in Zahlen für's Archiv.

  • Datum: 30. Mai - 23. Juni 2015
  • Etappen: 18
  • Ruhetage: 5
  • Länder: Schweiz, Deutschland, Tschechien, Polen, Litauen, Schweden, Dänemark
  • Währungen: Schweizer Franken, Euro, Polnische Sloty, Tschechische, Schwedische und Dänische Kronen
  • Distanz: 2739 km (pro Etappe: 152) 
  • Dauer: 97 h 47 min (5:27)
  • Höhenmeter: 16'000 m (920)
  • Schnitt: 28.0 km/h
  • Energieverbrauch: 62'000 kcal (3440)





  • Video-Beiträge auf Blick online: 1
  • Platte Reifen: 0
  • Gegenwind lautstark mittels "Urschrei" verflucht: ca. 7 mal
  • Vom Rückenwind stark profitiert: mind. in 4 Etappen - oder mehr?!
  • Von Hunden verfolgt: zweimal
  • Von Hunden eingeholt: nie
  • Vom Regen geduscht: 4x
  • Von Sonne verwöhnt: fast durchgehend
  • Garmin abgestürzt: 3-mal
  • Schlaglöcher ausgewichen: unzählige
  • Bodenwellen geschluckt: noch mehr
  • Nicht benötigte Bekleidung: Regenhose, Badehose
  • Wasser pur aus Bidon getrunken: 45.8
  • ... sowie Süssgetränke und Iso-Zeugs: 27.6 Liter
  • ... oder pro Tag: 2.5 bzw. 1.5 l (max. 4.4 und 2.9 l)
  • Schweizer Torjubel: 2 :-)




Kommentare:

  1. War toll den Blog zu lesen!
    Schade dass du die Badehose nicht gebraucht hast. Auf Lolland und Falster hätte ich dir ein paar Traumstrände angeben können.

    AntwortenLöschen
  2. War kurz im baltischen Meer - allerdings mit Velohose und nur bis zu den Wädli *chicken* *brrr* 15 Grad ...

    AntwortenLöschen