Sonntag, 14. Mai 2017

Durchs kroatische Hinterland

Heute zog ich der Küstenstrasse eine Route durchs verlassen wirkende Hinterland vor, wo man noch einige Kriegsschäden sieht, welcher ein Vierteljahrhundert her ist. 

 

Samstag 13. Mai 2017

  • Route: Podstrana - Prgomet - Šibenik - Zaton - Posedarje - Starigrad - Paklenica
  • Daten: 175 km, 6h33, 1580 hm
  • Sterne: ***(*)
  • Topografie: ein Hügeli (400 hm), danach flach bzw. leicht wellig
  • Strassen: gut bis sehr gut, im Hinterland ab und an etwas rauer/holpriger
  • Verkehr: mühsam in Split (in Autobahn übergebene Hauptstrasse, habe dann auf Nebenstrassen gewechselt), ab Anstieg gering
  • Landschaft: Landwirtschaftliche Ebene
  • Wetter: Sonnig, 18-24 Grad
  • Wind: erst schwacher, dann mässiger Gegenwind
  • Radler: ein paar Tourenradler
  • Stimmung: trotz Nerven zehrendem Start gut von Anfang sn
  • Energielevel: gut, mental nicht mehr so hoch  
  • Highlight: näher kommende Berge 
  • Lowlight: Start durch Split
  • Bemerkenswert: erste Pause erst nach 60 Kilometern - zögerte Kaffeepause so lange hinaus bis es grad zMittag gab. Auch weil es dann mal keine Cafés mehr gab
 
    
 
    
 
   

Keine Kommentare:

Kommentar posten